1

Credita-Studie "Revisionslandschaft Schweiz"

09.02.2012

Credita untersuchte sämtliche im Handelsregister eingetragenen Revisionsmandate.

Credita untersuchte sämtliche im Handelsregister eingetragenen Revisionsmandate. Insgesamt sind dies 130‘171 Mandate. Der grösste Teil davon entfällt auf die Aktiengesellschaften, welche alleine 102‘947 Mandate generierten. Somit haben 56.3 Prozent aller Aktiengesellschaften einen Revisor, was nur noch von den Stiftungen mit einer Rate von 87.0 Prozent übertroffen wird. Bei den Gesellschaften mit beschränkter Haftung haben noch 5.5 Prozent eine Revisionsstelle und bei den Einzelunternehmen sind es nur noch 0.8 Prozent. Seit Januar 2012 gelten in der Schweiz neue, erhöhte Schwellenwerte für die Revision, was dazu führt, dass weniger Firmen der Revision unterliegen. Wie diese Untersuchung zeigt, haben Firmen ohne eingetragene Revisionsgesellschaft ein deutlich höheres Insolvenzrisiko. Es ist somit anzunehmen, dass mit der neuen Regelung mehr Mitarbeitende, Gläubiger und Lieferanten von der Zahlungsunfähigkeit ihrer Partner betroffen sein könnten.

(Quelle: monetas.ch / Auszug)

INFO-CENTER

Die mathys gmbh Treuhand und Unternehmensberatung mit Sitz in Büren a. Aare regelt die Nachfolge und schliesst sich der Tschanz Treuhand AG an.

Prüfungserfolge für Jan Baumann und Mélanie Grosjean

Tschanz Treuhand AG ist neu Mitglied des Expertennetzwerks für Treuhand und Revision >>netzwerkTREUHAND.ch

 
 
mathys gmbh Treuhand und Unternehmensberatung regelt die Nachfolge

Die mathys gmbh Treuhand und Unternehmensberatung mit Sitz in Büren a. Aare regelt die Nachfolge und schliesst sich der Tschanz Treuhand AG an.

1
Herzliche Gratulation zum Prüfungserfolg!

Prüfungserfolge für Jan Baumann und Mélanie Grosjean

2
Tschanz Treuhand AG neu Mitglied bei >>netzwerkTREUHAND.ch

Tschanz Treuhand AG ist neu Mitglied des Expertennetzwerks für Treuhand und Revision >>netzwerkTREUHAND.ch

3